Drucken
Kategorie: Uncategorised

                                                                

Pressemitteilung                               

 

noch ein paar Fotos im Fotoalbum oder auf das Bild klicken.

Foto: Ingo Janzen 

Abrahamhaus „on Tour“ auf dem Katholischen Kirchentag in Münster

Interreligiöse Begegnung lebendig erleben: Am 11. Mai 2018 konnten Besucher des Kirchentages das Angebot aus Marl kennen lernen/ 30 Teilnehmende im intensiven Austausch mit dem Abrahamhausteam

„Das wird knapp mit der Zeit“, war der erste Kommentar als es hieß der Workshop auf dem Katholikentag soll nur 90 Minuten dauern. Genauso war es, die Zeit ging um wie im Flug. 

Drei Religionen unter einem Dach, das interessiert über 36 Teilnehmer des Katholikentages. Mehr hätten auch gar nicht mitmachen dürfen, denn es wurde eng an den drei Tischen im Klassenraum der Gesamtschule Münster. Nach einem kurzen Einblick in das Konzept des Abrahamhauses in Marl wurde es konkreter. An jedem Tisch wurde gefragt, erklärt und diskutiert. Nach 20 Minuten ging es dann für die Teilnehmenden zum nächsten Tisch und zur nächsten Religion. Nach drei Runden war die Zeit überzogen: Vieles ist da noch offen geblieben, aber das Interesse war deutlich geweckt.

Es hat sich gelohnt war das Fazit und eine der Botschaften des Tages war, dass Reden besser ist als sich die Köpfe einzuschlagen.

In Münster wurde wieder viel gelacht und die „Abrahamhausfamilie“ (Nazife Güner, 1Lilia Vishnevetska, Beatrix Ries, Roland Wanke & Ingo Janzen) konnte zeigen, dass man unterschiedlich sein kann und darf und das Informationen über den Glauben der anderen hilft, den eigenen Glauben noch einmal zu reflektieren.

2019 wird es auf dem Kirchentag in Dortmund wieder eine Beteiligung des Abrahamhauses geben.

Ansonsten kann man es natürlich auch mit Schulklassen/Gruppen jeden Alters in Marl besuchen.

 

Weitere Informationen zum Abrahamhaus in Marl finden Sie im Internet unter  www.abrahamhaus-marl.de

Informationen zum Programm der Veranstaltungsreihe „Abrahamsfest in Marl“ finden Sie unter www.abrahamsfest-marl.de.

 

Marl, den 15.05.2018

 

Kontakt:

Ingo Janzen

Ev. Kirchenkreis Recklinghausen e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jens Flachmeier

Integrationsagentur DW im Kirchenkreise RE gGmbH

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

02365-8090568

                    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen